IT-Recht und digitales Business

Digitales Business braucht Verständnis für digitale Möglichkeiten und die Besonderheiten dieses Geschäftes. Egal, ob Sie auf Kundenseite stehen und Verträge über IT-Projekte und den Einsatz von Hard- und Software schließen möchten oder ob Sie digitale Produkte und Leistungen anbieten – wir bringen die Begeisterung und das Know-how für diese Themenbereiche mit.

Piltz Legal ist der Partner rund um die Schwerpunkte IT-Recht und IT-Sicherheitsrecht und Datenschutz. Mit diesen Fachgebieten, langjähriger Erfahrung und anerkannten Spezialisten bieten wir Ihnen ein ausgezeichnetes Portfolio für Ihr digitales Business. Mit kurzen Reaktionszeiten und pragmatischen Lösungen.

Gerade bei digitalen Projekten stellen sich sehr schnell und im Verlauf immer wieder juristische Fragen. Datenschutz, Vertragsrecht und natürlich auch spezifisch IT-rechtliche Themen spielen hier zusammen – IT-Recht ist kein scharf abgegrenztes Rechtsgebiet, sondern eine sich vielschichtig aus verschiedenen Fachgebieten bedienende Materie.

Die Projekte unserer Mandanten sind ebenso vielfältig. Der klassische B2C oder B2B Onlineshop, Handelsplattformen und mobile Anwendungen wie Apps kommen gleichermaßen vor, wie Projekte zur IT-Integration oder -Outsourcing oder digitale Produkte wie Software.

Piltz Legal begleitet Sie vom Start an in allen rechtlichen Aspekten mit Beratung, Vertragserstellung, Begleitung in Verhandlungen und, wenn nötig, auch in außergerichtlichen Streitigkeiten oder vor Gericht.

  • Beratung und Begleitung bei IT- und eCommerce-Projekten
  • Gestaltung und Verhandlung von maßgeschneiderten IT-Verträgen
  • Lizenzverträge und Nutzungsverträge
  • Gestaltung von AGB, Datenschutzerklärungen und anderen Rechtstexten
  • Beratung im E-Commerce- / E-Business-Recht
  • Gestaltung von Nutzungsbedingungen etc. für Plattformen
  • Software-Schutz und Software-Verträge
  • Escrow-Agreements
  • Prozessführung im IT-Recht

Ihre Piltz Legal Ansprechpartner

Rechtsanwalt, Partner
Dr. Carlo Piltz
Rechtsanwalt, Partner
Dr. Carlo Piltz
Rechtsanwalt, Senior Associate
Johannes Zwerschke
Rechtsanwalt, Senior Associate
Johannes Zwerschke

News zu diesem Thema

Datenschutzbehörde Baden-Württemberg veröffentlicht umfassende FAQ zum Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI BaWÜ) hat am 4. März 2022 eine FAQ zu Cookies und Tracking durch Betreiber von Websites und Hersteller von Smartphone-Apps veröffentlicht.

Neue datenschutzrechtliche Vorgaben für Uber, Lieferando & Co?

Anmerkungen zum Entwurf der Richtlinie zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Plattformarbeit vom 9. Dezember 2021

The Legal 500 Deutschland: Dr. Carlo Piltz als führender Name im Praxisbereich Datenschutz

Wir freuen uns sehr, dass Dr. Carlo Piltz in der neuesten Ausgabe des Handbuchs Legal 500 Deutschland unter den führenden Namen im Bereich Datenschutz vertreten ist.